Montag, 25. Juni 2012

Rezension: Du hast mich auf dem Balkon vergessen von Anna Koch und Axel Lilienblum

Diese Rezi hat sich Chrisi gewünscht... und hier ist sie. Ich hab es letztes Jahr gelesen.

Titel: Du hast mich auf dem Balkon vergessen
Autoren: Anna Koch & Axel Lilienblum
Verlag: Rowohlt Taschenbuch Verlag
Genre: Humor
Erscheinungsdatum: 1. Dezember 2010
Seiten: 267

Sonstiges:
2. Band: Ist meine Hose noch bei euch?
Inhaltsangabe:
23:40
Falls meine Freundin fragt, ich schlaf heut Nacht bei dir, hier geht's ab wie Sau!
23:53
Dasselbe hat sie mir eben auch geschrieben.
0:24
Bin unterwegs, aber mein Rad hat einen Platten!
0:26
Soso, also für mich sieht es so aus, als würdest du grade noch Drinks bestellen! Winke, winke...
0:51
Liege schon im Bett und denke daran, wie schön es jetzt wäre, nochmal deine Kippen zu spüren...
3:25
Alter, ich bin so voll... Grad auf dem Weg nach Hause! Wo bist du?
3:27
Auf dem Rücksitz!?

Die SMS der letzten Nacht ist nicht wie jede andere Kurznachricht. Sie ist unverblümt, voller Emotionen, manchmal hieroglyphisch - und häufig an den Falschen adressiert.
Sie erzählt von Liebe, Lust und Übelkeit, von fremden Betten und frischen Brötchen und dem mitunter harten Aufschlag in der Realität am nächsten Morgen. Eines haben aber alle hier versammelten SMS gemein: Sie sind äußerst unterhaltsam.
Klappentext:
Die SMS der letzten Nacht ist nicht wie jede andere Kurznachricht. Sie erreicht einen aus dem Club, vom Klo einer fremden Wohnung oder von steinigen Weg nach Hause. Sie ist unverblümt, bizarr, oft frivol, voller Emotionen und häufig an den Falschen adressiert.
Unter dem Motto: "Welche SMS hättest du gestern Nacht besser nicht verschickt?" nimmt sich die Website SMSvonGesternNacht.de dieser kleinen Textkunstwerke des Alltags an. Das vorliegende Buch versammelt aus Zehntausenden anonymer Einsendungen die besten, lustigsten und merkwürdigsten Handybotschaften.

Erste SMS:
"19:00
Wir haben grade bei Ikea 3197 Bleistifte mitgenommen. Bauen jetzt Floß"

Meine Meinung:
Man erkennt gleich an der Inhaltsangabe, dass das hier kein "normales" Buch ist, denn es hat keinen festen Zusammenhang, es sind nur aneinandere gereihte, lustige SMSen, die auf der Website www.SMSvonGesternNacht.de gesammelt und nun zu sogar schon zwei Büchern verfasst wurden. Auch die Überschrift finde ich passenden, sowohl Inhalt als auch Gestaltung, denn "Du hast mich auf dem Balkon vergessen" ist eine der vielen SMSen, die nachts bei nicht mehr ganzer Besinnung verschickt werden. Die Gestaltung (Farbe) finde ich dahingehend passend, da sie mich etwas an eine Leuchteklamen erinnerte und auch mit dem Smile an Kurznachrichten erinnert, da sie ja in etwa eine Reklame sind, vor allem wenn man etwas zu tief ins Glas geschaut hat. Auch die SMSen sind in Kapitel unterteilt, die recht lustige Überschriften tragen, wie zum Beispiel: 3:01 - 3:58 Uhr: Wo bin ich und wo bist du? In diesen Kapiteln sind dann hierachisch die lustigsten Kurznachrichten eingeordnet, die dann wiederum ein Sprechblasen sind, damit man sie von dem nächsten Gespräch unterscheidet. Diese Gespräche sind wirklich hauptsächlich zum Schreien lustig, bei einigen habe ich aber leider den lustige oder zumminderst denkwürdigen Sinn nicht verstanden.  Da es kein Buch im klassischen Sinne ist, ist es auch eher etwas für nebenbei, ich zum Beispiel habe es während meiner 1-stündigen Busfahrten gelesen.

Fazit:Für nebenbei, ja vielleicht. Für mich war es wirklich eher ein Lückenfüller.

Wertung:

Kommentare:

  1. Hm, da würd ich eher bissl auf der Webseite stöbern und kein Geld dafür ausgeben...

    AntwortenLöschen
  2. Ich frage mich, wer solches Buch schreibt. . .opder eher wie man auf solch eine Idee kommt?

    Trotzdem tolle Rezi!!!!! Kaufen würde ich es eher doch nicht! ^^

    AntwortenLöschen
  3. Das Buch klingt ja ganz witzig, aber ich sehe das wie BeautyChemCam. Trotzdem eine schöne Rezi! :)

    Tatsächlich positioniere ich immer nur eine Elfie unter dem Fazit, aber du hast recht, sieben, in diesem Falle, würden es mehr treffen. :D

    Liebe Grüße
    Elle

    AntwortenLöschen
  4. Bald kannst du dein Gewinnspiel endlich machen (:
    Ich würde mich freuen wenn du mir deine Meinung zu meiner zukünftigen Tourney sagen würdest.
    www.storiesdreamsbooks.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Du bist in diesem Post eingetaucht und willst mir etwas dazu sagen? Dann leg los :)