Montag, 19. März 2012

Aufgaben-Punkte-Challenge



Da die Aufgaben-Punkte-Challenge von "Somewhere with books" am 1. April endet und ich noch
VIELE Aufgaben unerledigt habe, dachte ich mir, dass es heute wieder weniger werden müssen. Also los:

1. Blogvorstellung
Ein kleiner Verweis auf eben diesen tollen Blog Somewhere with books, durch den ich schon wieder soo viele neue Buchwünsche habe. Dankeschön:)

2. Mein Lieblingskinderbuch:

"Wunderbare Märchenwelt" mit Märchen von den Gebrüder Grimm, Hans Christian Anderson, 1001 Welt, ...

Ich LIEBE Märchen auch jetzt noch und früher wollte ich immer "Brüderchen und Schwesterchen" vorgelesen bekommen, sooft, bis meine Mom es auswendig konnte. :)



3. Meine Bücherregale (und natürlich sind das auch Möbelstücke, zwei Aufgaben auf einen Streich):
Ich sollte wohl dazu sagen, dass ich eig. nicht soo viele Bücher habe, denn in dem rechten Regal  sind hauptsächlich Bücher von meiner Mom. Die meisten Bücher sage ich meiner Buchhändlerin und Freundin, dass sie sie kaufen soll. :) Aber ja das linke ist mein Regal, wobei aber noch drei Bücher fehlen.


4. Mein Lieblingsbuch:
Ich hasse solche Aufgaben, denn ich kann mich immer nicht entscheiden aber hier mein momentaner Platz eins:
"Blutrote Lilien" von Kathleen Weise
Wie schon mal erwähnt bin ich gerade auf dem Historie Trip und ich ♥ dieses Buch. Wer sich dafür interessiert einfach meine Rezi lesen.
5. Der Ort, an dem ich am liebsten lese:
Das, ist meine Coach, wo ich in Ruhe lesen kann:)

6. Mein Lesezeichen:


Oke ich gebs zu es ist kitschig aber ich hab es mal irgendwann gewonnen. Außerdem bin ich immer über die vorhanden Lesezeichen froh.




7. Mein Lieblingsweihnachtsbuch:
Ich hab eigentlich kein "Lieblingsweihnachtsbuch" aber als meine Mom noch ganz klein war, hatte sie so ein Buch, in dem Geschichten für jeden Tag, also auch Weihnachten, waren. Leider mussten wir es letztes Jahr wegen Altersschwäche wegschmeißen :(

8. Mein Lieblingsfilm:
Puhh... schwer zu sagen, ich hab vor kurzen den Film "Das Geheimnis der Mondprinzessin" bekommen. Der ist eigentlich nicht mal schlecht und ich würde in sowohl Erwachsenen als auch Kindern empfehlen. Aber ob das mein Lieblingsfilm ist... Sagen wir so: Es ist einer meiner liebsten Filme, denn ich mag SEHR viele Filme :)






9. Mein Lieblingszitat:
Wieder so eine Aufgabe, wenn man viele Bücher liest, liest man folglich auch viele tolle Zitate, aber hier mal eins, über das ich lange nachdachte und herausfand, dass es stimmt:

Ich glaube, dass die Angst, die man hat,
wenn man an einem Abgrund steht, in
Wahrheit vielmehr eine Sehnsucht ist.
Eine Sehnsucht, sich fallen zu lassen -
oder die Arme auszubreiten und zu fliegen.
- Isabel Abedi, Whisper

10. Meine schönsten Bücher, die ich nur wegen den Covers gekauft habe:

Also einmal
"Urbat - die dunkle Gabe" von Bree Despain
&
"Plötzlich Fee - Sommernacht" von Julie Kagawa



11. Ein Buch, das mir besser gefiel als der Film:
eindeutig "Tintenherz" von Cornelia Funke
 
Vielleicht lag daran, dass ich das Buch vorher gelesen hatte und mir die Charaktere anderes vorgestellt habe. Nachdem ich dem Film angeschautz habe, bin danach das Buch noch einmal durchgegangen und habe festgestellt, dass die Macher des Films, das Buch wahrscheinlich nicht einmal gelesen haben, denn dann hätten sie nicht so gravierende Fehler veröffentlicht.



12. Meine Lieblingsbuchhandlung:

Da ich in einem kleinen Dorf wohne, ist es sehr weit, bis ich in die nächst größere Stadt, wie München komme, darum ist meine Buchhandlung eine etwas unbekanntere, aber sehr gute, nämlich *trommelwirbel* Buchhandlung Rupprecht!!!






So das reicht fürs erste finde ich. :)
Wer bis hierher gelesen hat *Applaus*



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Du bist in diesem Post eingetaucht und willst mir etwas dazu sagen? Dann leg los :)